Software : CyberLink : CyberLink PowerProducer

CyberLink PowerProducer

Software-Überprüfung

Hauptfunktionen

  • Erstellen Sie Filme in Hollywood-Qualität in professioneller Qualität
  • Unterstützt die Formate VCD, DVD, Blu-ray und AVCHD
  • Enthält automatische Werkzeuge zum Ausbessern und Filmen von Filmen
  • Ermöglicht die benutzerdefinierte Bearbeitung und Sequenzierung von Diashows
  • Unterstützt viele digitale Audio- und Videodateiformate
  • Right-to-Disc brennt Streaming-Medien direkt auf eine Disc.

CyberLink PowerProducer ist ein Softwareprogramm zum Erstellen von Video- und Diaschau-Discs. Es wird auf dem Windows-Betriebssystem ausgeführt und ist für Benutzer von DV- und HDV-Camcordern ausgelegt.

PowerProducer kann Videos von DV- und HDV-Camcordern und TV-Tunerkarten aufnehmen. Es kann auch Video aus verschiedenen digitalen Videodateiformaten wie AVCHD importieren. Der Video-Editor bietet Filmproduktionswerkzeuge im Hollywood-Stil für Privatanwender. Die Software enthält mehrere professionell gestaltete HD-Menüvorlagen, mit denen eine Videodisk schnell zu einem Film von professioneller Qualität gemacht werden kann. Es bietet Authoring-Tools zum Hinzufügen von interaktiven Menüs, Musik und Themen zu Filmen. Es enthält auch Funktionen wie den "Magic Movie Wizard", der den digitalen Videoinhalt automatisch korrigiert und verwackelte Videos, schlechte Beleuchtung und Probleme mit roten Augen behebt. Der Assistent kann auch verwendet werden, um vom Benutzer ausgewählte Themen anzuwenden und den Fotos Schwenk- und Zoomeffekte hinzuzufügen.

Die "Right-to-Disc" -Funktion von PowerProducer ermöglicht das direkte Brennen von Videos auf eine Disc, ohne dass diese zuerst auf der Festplatte gespeichert werden müssen. Dadurch können Benutzer Echtzeitvideos von einem Camcorder oder einer anderen Videoeingangsquelle aufnehmen und direkt auf eine Disc brennen. Diese Videos können als Standalone-Filme gespeichert oder als Teil einer größeren Filmproduktion aufgenommen werden. PowerProducer kann auch vorhandene Filme bearbeiten, die auf wiederbeschreibbaren Discs gespeichert werden. Die integrierten Disc-Dienstprogramme können zur Kompatibilität mit Videoplayern löschen, kopieren, auf ein Disc-Image exportieren oder Discs finalisieren. PowerProducer kann auch Disc-Dateien im proprietären Format .RDF speichern, das zur späteren Bearbeitung erneut geöffnet werden kann. Anschließend können Filme auf DVD, Blu-ray und andere Disc-Formate gebrannt werden. CyberLink PowerProducer ist ein nützliches Programm zum Erfassen, Bearbeiten und Produzieren von persönlichen Filmen. Es bietet professionelle Produktionswerkzeuge und praktische Brennfunktionen. Es ist auch eine gute Option, um Filme und Diashows auf Home-Entertainment-Systemen anzusehen und Videos mit Freunden und Familie zu teilen. Es ist zwar nicht so leistungsfähig wie andere Videoeditoren, aber es ist eine vernünftige Option für den Preis.

Aktualisiert: 4. April 2014

▶ Primäre Dateierweiterung

.ppp – CyberLink PowerProducer Project

▶ Andere Dateierweiterungen verwendet CyberLink PowerProducer 6

Unterstützte Dateitypen
.DAT VCD Video File
.DVR-MS Microsoft Digital Video Recording
.TPD Cyberlink TOD Video File
.DZM DirectorZone Menu Template
.ASF Advanced Systems Format File
.GIF Graphical Interchange Format File
.BMP Bitmap Image File
.TS Video Transport Stream File
.RDF PowerProducer Disc Image
.AVI Audio Video Interleave File
.M2T HDV Video File
.MTS AVCHD Video File
.MP3 MP3 Audio File
.M2TS Blu-ray BDAV Video File
.JTS Cyberlink AVCHD Video File
.JPG JPEG Image
.WAV WAVE Audio File
.WMV Windows Media Video File
.PDS PowerDirector Script File
.MPG MPEG Video File
.MP4 MPEG-4 Video File
.VOB DVD Video Object File
Zusätzliche verwandte Dateiformate
.TIFF Tagged Image File Format
.MOD Camcorder Recorded Video File
.MPEG MPEG Movie
.JPEG JPEG Image

Aktualisiert: 13. Oktober 2016