Software : VMware : VMware Workstation

VMware Workstation

Software-Überprüfung

Hauptfunktionen

  • Führt bis zu 16 CPUs auf einer einzelnen Maschine aus
  • Unterstützt die Erstellung eingeschränkter virtueller Maschinen, die zu einem bestimmten Zeitpunkt ablaufen.
  • Schnappschussfunktion
  • Integration von Tablet-Hardware wie Eingabe von Gyroskop und Beschleunigungssensor

VMware Workstation ist eine Betriebssystem-Virtualisierungsanwendung, mit der Sie mehrere virtuelle Maschinen auf einer einzelnen Maschine ausführen können. Unterstützt Windows- und Linux-Betriebssysteme.

Mit Workstation können Sie auf Ihrem Computer bis zu 16 separate virtuelle CPUs mit einer Größe von 8 TB und 20 virtuellen Netzwerken ausführen. Sie können eingeschränkte virtuelle Maschinen erstellen, die zu einem bestimmten Datum und zu einer bestimmten Zeit ablaufen. Dies ist hilfreich, wenn Sie mit einem Vertragsarbeiter oder einer Beta-Software arbeiten, die zeitlich begrenzt ist. Das Programm bietet eine Momentaufnahme-Funktion, mit der Sie Ihre virtuelle Maschine in einen früheren Zustand zurückversetzen können. Workstation unterstützt auch Hardwaresensoren in Surface Pro-Tablets. Wenn Sie Workstation auf Ihrem Tablet verwenden, leitet das Programm die Eingabe von Gyroskop, Kompass, Beschleunigungssensor und Umgebungslichtsensor an die virtuelle Maschine weiter.

VMware Workstation ist ein sehr nützliches Virtualisierungsprogramm. Es unterstützt eine Vielzahl von CPUs, Surface Pro-Tablettsensoren und das Ablaufmanagement für virtuelle Maschinen. Für Windows- und Linux-Benutzer ist VMware Workstation ein würdiger Kandidat für die Anforderungen Ihrer virtuellen Maschine.

Aktualisiert: 21. März 2016

▶ Primäre Dateierweiterung

.vmdk – Virtual Machine Disk File

▶ Andere Dateierweiterungen verwendet VMware Workstation 12

Unterstützte Dateitypen
.VMTM VMware Team Data File
.VMC Windows Virtual Machine Configuration File
.VMX VMware Configuration File
.VMSS VMware Suspended State File
.VMXF VMware Team Member File
.NVRAM VMware NVRAM File
.VMSN VMware Snapshot State File
.VMSG VMware Application Message File
.VMSD VMware Snapshot Metadata File
.XVM VMware Console Configuration File
.VMPL VMware Policy File
Zusätzliche verwandte Dateiformate
.VMT VMware Configuration File
.OVF Open Virtualization File
.OVA Open Virtual Appliance
.VMAC VMware Configuration File
.VMBA VMware Configuration File

Aktualisiert: 13. Oktober 2016