Software : Valve : Valve Steam

Valve Steam

Software-Überprüfung

Hauptfunktionen

  • Sofortiger Zugriff auf eine Vielzahl von Spielen und Software
  • Große und aktive Spiele-Community
  • Zugriff auf Computer, mobile Geräte und Fernsehgeräte
  • Erstellen und teilen Sie Inhalte mit dem Steam-Workshop


Valve Steam ist ein digitaler Vertriebsservice für den Zugriff auf Spiele und Software. Der Dienst muss heruntergeladen und auf Ihrem Gerät installiert sein, um auf dessen Inhalt zugreifen zu können.

Steam wird hauptsächlich zum Verteilen von Spielen verwendet. Mit dem Dienst können Sie jedoch andere Software herunterladen, z. B. Fotobearbeitung, Audioproduktion, und auch Modellierungsanwendungen. Die Vertriebsplattform bietet eine umfangreiche Community von Spielern und ermöglicht es Ihnen, mit dem Steam Workshop Gegenstände zu tauschen, Geschenken an Freunde zu geben und sogar neue Inhalte für Ihre Lieblingsspiele zu erstellen. Auf Steam kann über eine Vielzahl von Geräten wie Computer, Spielekonsole, Mobilgerät und Fernseher zugegriffen werden.

Valve Steam ist ein beliebter Knotenpunkt für Gamer. Es ist leicht zugänglich, bietet nützliche Spielfunktionen und fördert die Community-Aktivitäten. Wenn Sie während der Interaktion mit einer aktiven Gaming-Community auf Tausende von Spielen zugreifen möchten, stellen Sie eine Verbindung zu Valve Steam her.

Aktualisiert: 19. Oktober 2015

▶ Primäre Dateierweiterung

.sid – Steam Game Data Backup File

▶ Andere Dateierweiterungen verwendet Valve Steam 1

Unterstützte Dateitypen
.SIM Steam Game Backup Information File
.BLOB Valve Steam Archive
.ACF Steam Application Cache File
.CSD Steam Game Data Backup File
.GCF Game Cache File
.CSM Steam Game Backup File
.MANIFEST Steam Manifest File
.NCF No Cache File
.STEAMSTART Valve Steam Start File
.RES Valve Resource File
.SIS Steam Game Backup Information File
Zusätzliche verwandte Dateiformate

Aktualisiert: 13. Oktober 2016