Software : Adobe : Adobe Authorware

Adobe Authorware

Software-Überprüfung

Hauptfunktionen

  • Enthält ein Flussdiagramm, das die Struktur der Anwendung beschreibt.
  • Unterstützt eine Vielzahl von Medien wie Video, Audio und Grafiken
  • Bietet eine Drag-and-Drop-Symbolfunktion und ist außerdem vollständig skriptfähig
  • Ermöglicht die Erweiterung von Funktionen durch Xtra-Erweiterungen

Adobe Authorware ist eine IDE zum Erstellen von E-Learning-Anwendungen. Es wurde von Macromedia entwickelt, bevor Adobe nach der Veröffentlichung von Version 7 übernahm. Das Programm wurde 2007 eingestellt.

Der Zweck von Authorware besteht darin, medienreiche Anwendungen zu erstellen, um Studenten zu schulen und Mitarbeiter zu schulen . Sie beginnen mit der Erstellung einer Flusslinie, die einem Flussdiagramm ähnelt und die Struktur des Programms beschreibt. Sie können dann Ihren Inhalt hinzufügen, der Animationen, Text, Grafiken, Video und Sound unterstützt, um die Anwendung interaktiver zu gestalten. Wenn Sie keine Programmierkenntnisse haben, bietet das Tool hilfreiche Assistenten und eine einfache Drag & Drop-Symbolfunktion zum Erstellen der Umrisse Ihrer Anwendung. Für fortgeschrittene Benutzer ist Authorware vollständig skriptfähig, sodass Sie benutzerdefinierte Befehle, erweiterbaren Inhalt und Wissensobjekte erstellen können.

Beim Erstellen Ihrer Anwendung können Sie mit Authorware PowerPoint-Präsentationen importieren und eine Reihe von Medientypen unterstützen, darunter Adobe Flash MX (veraltet) und MP3-Audio. Nachdem Sie Ihre Anwendung bearbeitet haben, können Sie sie problemlos auf CD, DVD, Unternehmensnetzwerk oder im Internet veröffentlichen. Die Benutzeroberfläche von Authorware ist konfigurierbar und für Adobe-Benutzer bekannt. Die Panels können reduziert, erweitert und gruppiert werden. Die Anwendung ist auch erweiterbar. Xtra-Erweiterungen können installiert werden, um zusätzliche Funktionen wie erweiterte Verschlüsselung, Text-to-Speech- und Druckfunktionen bereitzustellen.

In den frühen 2000er Jahren war Adobe Authorware ein nützliches Werkzeug zur Unterstützung von Bildungs- und Geschäftsanwendern bei der Erstellung von E-Learning-Anwendungen. Aber jetzt haben die Fortschritte in der Technologie Adobe Authorware im Stich gelassen, und Sie sollten sich woanders umsehen, um eine Anwendung zu entwickeln.

Aktualisiert am 17. September 2014

▶ Primäre Dateierweiterung

.a7p – Authorware 7 Project

▶ Andere Dateierweiterungen verwendet Adobe Authorware 7

Unterstützte Dateitypen
.A7D Authorware 7 Model
.A3W Authorware 3 Windows File
.A5L Authorware 5 Library
.A4L Authorware 4 Library
.A3M Authorware 3 Macintosh File
.AAM Authorware Map File
.A5W Authorware 5 Windows File
.A3L Authorware 3 Library
.A4W Authorware 4 Windows File
.A4M Authorware 4 Macintosh File
.A6P Authorware 6 Program
.A65 Authorware 6.5 File
.A7L Authorware 7 Library
.A7R Authorware 7 Runtime File
Zusätzliche verwandte Dateiformate
.X32 Adobe Xtra File