Software : Fetch : Fetch

Fetch

Software-Überprüfung

Hauptfunktionen

  • Unterstützung für FTP, SFTP und FTP mit FTPS
  • Droplet-Verknüpfungen
  • Ordner- und Dateispiegelung
  • Automatisches Fortsetzen angehaltener oder fehlgeschlagener Uploads
  • Vorschau von Bild, Audio und Video mit der Schnellübersicht

Fetch ist ein FTP- und SFTP-Client für OS X. Der Client wurde 1989 von Jim Matthews als Mitarbeiter des Dartmouth College veröffentlicht und wird jetzt von Fetch Softworks entwickelt.

Fetch is kompatibel mit fast allen FTP-Servern, einschließlich VMS, VM / CMS und OS / 2. Neben dem FTP-Protokoll unterstützt der Client auch SFTP und FTP mit TLS / SSL (FTPS). Fetch bietet einige praktische Funktionen wie Droplet-Verknüpfungen für bequemes Hochladen, Spiegeln für das Synchronisieren von Ordnern und Dateien auf Ihrem lokalen Computer und Server sowie die automatische Wiederaufnahme von Uploads, die angehalten wurden oder fehlgeschlagen sind. Sie können eine Vorschau von Bild-, Video- und Audiodateien auch direkt in Fetch über die Schnellübersicht anzeigen.

Fetch ist einer der ältesten und beliebtesten FTP-Clients unter Mac-Benutzern. Es ist mit den gängigsten Dateiübertragungsprotokollen kompatibel und verfügt über praktische Funktionen wie Verknüpfungen sowie Ordner- und Dateispiegelung. Diese Funktionen machen Fetch zu einem benutzerfreundlichen und zuverlässigen FTP-Client für Benutzer von OS X.

Aktualisiert: 18. Oktober 2016

▶ Primäre Dateierweiterung

.fetchmirror – Fetch Mirror Document

▶ Andere Dateierweiterungen verwendet Fetch 5

Unterstützte Dateitypen
.FETCHSHORTCUTS Fetch Shortcut List FIle
Zusätzliche verwandte Dateiformate

Aktualisiert: 13. Oktober 2016