Zuhause : Dateierweiterungen : .flexolibrary Datei

.flexolibrary Dateierweiterung

Dateityp Final Cut Pro Library Database

Entwickler Apple
Kategorie Datenbankdateien
Formatieren N/A

Was ist eine FLEXOLIBRARY Datei?

Von Final Cut Pro X (FCPX), einem professionellen OS X-Videoeditor, erstellte und verwendete Datenbank. speichert Daten zu einer Bibliothek in FCPX, einschließlich aller an Medien, Ereignissen und Projekten vorgenommenen Änderungen.

Weitere Informationen

FLEXOLIBRARY-Dateien befinden sich in FCPBUNDLE-Dateien. Um auf die FLEXOLIBRARY-Datei zuzugreifen, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die FCPBUNDLE-Datei und wählen Sie "Paketinhalt anzeigen". FCPX sichert die FLEXOLIBRARY automatisch alle 15 Minuten, wenn Sie aktiv in der Bibliothek arbeiten.

Verbreitet FLEXOLIBRARY Dateinamen

CurrentVersion.flexolibrary - Standardname der Bibliotheksdatenbank, die in der FCPBUNDLE Final Cut Pro-Bibliotheksdatei enthalten ist.

Programme, die FLEXOLIBRARY Dateien öffnen können
Macintosh
Apple Final Cut Pro

Über FLEXOLIBRARY Dateien

Unser Ziel ist es, Ihnen zu zeigen, wofür die Datei mit der Erweiterung .flexolibrary gedacht ist und wie man sie öffnet.

Dateityp Final Cut Pro Library Database, Die auf dieser Seite aufgeführten Softwarebeschreibungen für Mac, Windows, Linux, Android und iOS wurden mit dem Befehl DateiWiki einzeln recherchiert und überprüft. Wir bemühen uns um eine 100% ige Genauigkeit und veröffentlichen nur Informationen über Dateiformate, die wir getestet und geprüft haben.


Letzte Kommentare

N\a