Zuhause : Dateierweiterungen : .dip Datei

.dip Dateierweiterung

Dateityp DipTrace Printed Circuit Board File

Entwickler Novarm
Kategorie Datei
Formatieren Binary

Was ist eine DIP Datei?

Eine DIP-Datei enthält eine von DipTrace erstellte Leiterplatte, ein Schaltplan- und PCB-Design-Programm. Es speichert ein PCB-Layout, das eine oder mehrere Schichten aus elektrischen Drähten, zentralen Prozessoren, Leiterbahnen und anderen elektrischen Komponentenverbindungen enthält.

Weitere Informationen

In Novarm geöffnete DIP-Datei DipTrace 3

DipTrace besteht aus vier Modulen:

Die DIP-Datei ist der Hauptdateityp, der dem PCB Layout Editor zugeordnet ist. Mit dem Modul können Sie das Layout Ihrer Leiterplatte entwerfen und in der DIP-Datei speichern. Wenn Sie mit dem Entwurf Ihres Leiterplattenlayouts fertig sind und dessen Gültigkeit überprüfen, können Sie es über DipTrace bestellen. Wählen Sie dazu Datei → PCB best. → Order bestellen, um die physische Leiterplatte zu drucken.

Programme, die DIP Dateien öffnen können
Macintosh
Novarm DipTrace

Über DIP Dateien

Unser Ziel ist es, Ihnen zu zeigen, wofür die Datei mit der Erweiterung .dip gedacht ist und wie man sie öffnet.

Dateityp DipTrace Printed Circuit Board File, Die auf dieser Seite aufgeführten Softwarebeschreibungen für Mac, Windows, Linux, Android und iOS wurden mit dem Befehl DateiWiki einzeln recherchiert und überprüft. Wir bemühen uns um eine 100% ige Genauigkeit und veröffentlichen nur Informationen über Dateiformate, die wir getestet und geprüft haben.