Software : gEDA : gEDA

gEDA

Software-Überprüfung

Hauptfunktionen

  • Design des Leiterplattenlayouts
  • Schematische Erfassung
  • Attributverwaltung
  • Analoge und digitale Simulation
  • Generierung von Stücklisten


gEDA ist ein Open Source-Toolkit von Electronic Design Automation (EDA) -Tools. Die Suite kann zur Schaltbilderfassung, zum Entwurf elektrischer Schaltungen, zum Prototyping, zur Simulation und zur Produktion verwendet werden.

Die gEDA-Suite bietet eine Vielzahl von Anwendungen, mit denen Sie verschiedene Aufgaben ausführen können, z Materialerzeugung sowie digitale und analoge Simulation.

Die Werkzeugsammlung umfasst:

gEDA wird hauptsächlich zum Erstellen von Layouts von Leiterplatten (PCB) verwendet. Mit den in gEDA bereitgestellten Tools können Sie eine Leiterplatte mit bis zu 8 Schichten und einer unbegrenzten Anzahl von Netzen und Komponenten erstellen. Das Toolkit enthält auch einen Gerber-Viewer, mit dem Sie PCB-Dateien (z. B. .GBR und .GBO ) öffnen können, die im bekannten Gerber-Format gespeichert werden.

gEDA ist eine nützliche Sammlung von Tools können Sie Leiterplatten entwerfen, Simulationen und Netzlisten in mehr als 20 Netzlistenformaten ausführen. GEDA bietet zwar nicht so viele innovative Funktionen wie andere EDA-Pakete, ist jedoch immer noch ein nützlicher Satz von Tools für Benutzer von OS X und Linux.

Aktualisiert: 25. September 2014

▶ Primäre Dateierweiterung

.sch – gEDA Schematic File

▶ Andere Dateierweiterungen verwendet gEDA 1

Unterstützte Dateitypen
.GBS Gerber Bottom Solder Mask Data File
.GTO Gerber Top Overlay Data File
.GML Gerber Mill Layer File
.GBR Gerber File
.GBP Gerber Bottom Solder Paste Data File
.GBL Gerber Bottom Layer Data File
.GPI Gerber Photoplotter Information File
.GTP Gerber Top Solder Paste Data File
.GBO Gerber Bottom Overlay Data File
.GTS Gerber Top Solder Mask Data File
.SYM gEDA Symbol File
.GTL Gerber Top Layer Data File
Zusätzliche verwandte Dateiformate

Aktualisiert: 13. Oktober 2016