Zuhause : Dateierweiterungen : .rdata Datei

.rdata Dateierweiterung

Dateityp R Workspace File

Entwickler The R Project for Statistical Computing
Kategorie Datei
Formatieren Binary

Was ist eine RDATA Datei?

Von R erstellte Datei, ein von The R Project for Statistical Computing entwickeltes Programm für statistische Berechnungen und Grafiken speichert einen Arbeitsbereich, der die Funktions- und Wertobjekte enthält, die während einer offenen Sitzung in R erstellt wurden; dient zum Speichern einer Arbeitsumgebung, die später erweitert oder geändert werden kann.

Weitere Informationen

Ein Beispielobjekt, das in einem Arbeitsbereich gespeichert werden kann, ist eine Werteliste wie my_numbers, eine numerische Werteliste.

HINWEIS: R zeigt keine Liste zuvor erstellter Objekte an wenn Sie einen Arbeitsbereich erneut öffnen. Sie können jedoch die Befehle ls oder objects verwenden, um die Liste der Objekte anzuzeigen. Darüber hinaus zeigt eine andere auf R basierende Software namens RStudio die Objektliste in einem Arbeitsbereich an.

Programme, die RDATA Dateien öffnen können
Windows
Safe Software FME Desktop
R
RStudio
Linux
R
RStudio
Macintosh
R
RStudio

Über RDATA Dateien

Unser Ziel ist es, Ihnen zu zeigen, wofür die Datei mit der Erweiterung .rdata gedacht ist und wie man sie öffnet.

Dateityp R Workspace File, Die auf dieser Seite aufgeführten Softwarebeschreibungen für Mac, Windows, Linux, Android und iOS wurden mit dem Befehl DateiWiki einzeln recherchiert und überprüft. Wir bemühen uns um eine 100% ige Genauigkeit und veröffentlichen nur Informationen über Dateiformate, die wir getestet und geprüft haben.


Letzte Kommentare

Anonymous schrieb den 27.04.2019:
Dateisystemdateien aus dem Format.INFORMATIONSPROZESSOR 'gfc_generic'.xvf von Data Analysis Tools (DES) 8 oder unter Microsoft Windows 10-InstallationenSYSVOLPATH 0x00: 1SYSVOLNAME NULLSYSVOLVALUE ** (Anhängen ** EXTERNAL AND'sym' eignen sich für die Verwendung von nicht zugewiesenen Benutzern Platz - das ist natürlich ungewöhnlich In KDE werden solche Einstellungen über die UEFI-Benutzeroberfläche zur Verfügung gestellt... Weiterlesen