Zuhause : Dateierweiterungen : .mx Datei

.mx Dateierweiterung

Dateityp Mathematica Serialized Package File

Entwickler Wolfram Research
Kategorie Datei
Formatieren Binary

Was ist eine MX Datei?

Binäres Paket, erstellt von Mathematica, einer Desktop-Anwendung, die zur Berechnung und Visualisierung verwendet wird. speichert Mathematica-Ausdrücke in einem proprietären serialisierten Format, das für das schnelle Laden optimiert ist; wird zum Verteilen von Mathematica-Paketen verwendet.

Weitere Informationen

Mathematica-Pakete können mit DumpSave erstellt und mit Get gelesen werden. Sie können auch mit dem Befehl Import importiert und mit dem Befehl Export exportiert werden. Beispielsweise liest Import ["meineDatei.mx"] die MX-Datei und gibt einen Ausdruck zurück. Auf ähnliche Weise wird mit Export ["myFile.mx", expr] der Ausdruck "expr" serialisiert und in einer MX-Datei gespeichert.

Da MX-Dateien in einem binären Format gespeichert werden, sind sie nicht für Menschen lesbar. Außerdem können sie nicht zwischen verschiedenen Versionen von Mathematica oder zwischen Installationen von Mathematica unter verschiedenen Betriebssystemen gemeinsam genutzt werden.

Programme, die MX Dateien öffnen können
Windows
Wolfram Research Mathematica
Linux
Wolfram Research Mathematica
Macintosh
Wolfram Research Mathematica

Über MX Dateien

Unser Ziel ist es, Ihnen zu zeigen, wofür die Datei mit der Erweiterung .mx gedacht ist und wie man sie öffnet.

Dateityp Mathematica Serialized Package File, Die auf dieser Seite aufgeführten Softwarebeschreibungen für Mac, Windows, Linux, Android und iOS wurden mit dem Befehl DateiWiki einzeln recherchiert und überprüft. Wir bemühen uns um eine 100% ige Genauigkeit und veröffentlichen nur Informationen über Dateiformate, die wir getestet und geprüft haben.