Zuhause : Dateierweiterungen : .ini Datei

.ini Dateierweiterung

Dateityp 1Windows Initialization File

Entwickler N/A
Kategorie Einstellungsdateien
Formatieren Text

.INI Möglichkeit 1

Eine INI-Datei ist eine Konfigurationsdatei, die von Windows-Programmen zum Initialisieren von Programmeinstellungen verwendet wird. Es enthält Abschnitte für Einstellungen und Präferenzen (durch einen String in eckigen Klammern getrennt), wobei jeder Abschnitt einen oder mehrere Parameter für Name und Wert enthält.

Weitere Informationen

INI-Dateien können mit einem Nur-Text-Editor bearbeitet werden, sollten aber normalerweise nicht von normalen Benutzern bearbeitet oder geändert werden. INI-Dateien wurden in Windows 95 teilweise durch die Registrierungsdatenbank ersetzt. In letzter Zeit wurden sie auch durch XML-Dateien ersetzt.

Verbreitet INI Dateinamen

desktop.ini - Eine versteckte Datei in Windows-Ordnern, in der Anzeigeoptionen für diesen bestimmten Ordner gespeichert werden. Diese Datei kann ein Bild angeben, das für das Ordnersymbol verwendet wird, sowie Darstellungsoptionen für Dateien innerhalb des Ordners. Es kann ignoriert werden, aber wenn Sie die Datei desktop.ini löschen, generiert Windows möglicherweise eine neue. Mac OS X-Dateien .DS_STORE haben einen ähnlichen Zweck.

Programme, die INI Dateien öffnen können
Windows
Microsoft Windows
Microsoft Notepad
Richardson EditRocket
Microsoft WordPad
SoftMaker Office
Microsoft Word
Linux
Richardson EditRocket
SoftMaker Office
Macintosh
Richardson EditRocket
Parallels Desktop for Mac

Dateityp 2Symbian OS Configuration File

Entwickler N/A
Kategorie Einstellungsdateien
Formatieren N/A

.INI Möglichkeit 2

Konfigurationsdatei, in der Einstellungen und Benutzereinstellungen für das Symbian-Betriebssystem und installierte Anwendungen gespeichert werden; ähnelt den von Windows verwendeten INI-Dateien und sollte normalerweise nicht manuell geöffnet werden.

Weitere Informationen

HINWEIS: Symbian INI-Dateien können mit einem Texteditor bearbeitet werden, um bestimmte Einstellungen zu ändern. Das Ändern der INI-Datei kann jedoch dazu führen, dass das Betriebssystem oder andere Programme nicht ordnungsgemäß funktionieren. Stellen Sie daher sicher, dass Sie die Datei sichern und nur dann bearbeiten, wenn Sie genau wissen, was hinzugefügt oder geändert werden soll.

Programme, die INI Dateien öffnen können

Dateityp 3Gravis UltraSound Bank Setup File

Entwickler N/A
Kategorie Einstellungsdateien
Formatieren N/A

.INI Möglichkeit 3

Enthält Einstellungen für eine Gravis UltraSound-Soundbank ( .FFF -Datei) sowie von Gravis-Soundkarten verwendete Patchdateien.

Programme, die INI Dateien öffnen können
Windows
FMJ-Software Awave Studio
Gravis GIPC (Gravis to InterWave Patch Converter)

Dateityp 4Finale Preferences File

Entwickler MakeMusic
Kategorie Datei
Formatieren Text

.INI Möglichkeit 4

Mit Finale erstellte Datei, ein Notationsprogramm für Musik. enthält Finale-Programmeinstellungen zum Anpassen der Arbeitsumgebung; Einstellungen umfassen Dialogfelder, Menüeinstellungen und Schriftstile; in Finale voreingestellt, kann aber entweder über Einstellungsdialogfenster oder manuell bearbeitet werden.

Weitere Informationen

INI-Dateien sind in 9 Abschnitte unterteilt: [Einstellungen] [MIDI] [Erweiterungen] [Voreinstellungen] [Farben] [Chromatische Schreibweisen] [Paletten] [Kurztasten] [Verzeichnisse]

Programme, die INI Dateien öffnen können
Windows
MakeMusic Finale
Macintosh
MakeMusic Finale

Über INI Dateien

Unser Ziel ist es, Ihnen zu zeigen, wofür die Datei mit der Erweiterung .ini gedacht ist und wie man sie öffnet.

Dateityp Finale Preferences File, Die auf dieser Seite aufgeführten Softwarebeschreibungen für Mac, Windows, Linux, Android und iOS wurden mit dem Befehl DateiWiki einzeln recherchiert und überprüft. Wir bemühen uns um eine 100% ige Genauigkeit und veröffentlichen nur Informationen über Dateiformate, die wir getestet und geprüft haben.