Zuhause : Dateierweiterungen : .customdestinations-ms Datei

.customdestinations-ms Dateierweiterung

Dateityp Windows 7 Jump List File

Entwickler Microsoft
Kategorie Systemdateien
Datei Formatieren Binary

Was ist eine CUSTOMDESTINATIONS-MS Datei?

Eine CUSTOMDESTINATIONS-MS-Datei ist eine Jump List-Datei, die von Windows 7, einem Microsoft Windows-Betriebssystem (OS), verwendet wird. Es enthält Zeitstempel, verwendete Anwendungen, die auf der Taskleiste eines Benutzers angeheftet sind, und Pfade zu Elementen (Dokumente, Audio- oder Videodateien, Webseiten usw.), auf die kürzlich ein Programm zugegriffen hat, das auf der Taskleiste eines Benutzers angeheftet ist.

Weitere Informationen

Die Jump List-Funktion wurde in Windows 7 eingeführt und ermöglicht das schnelle Anzeigen von Elementen, die kürzlich von einem Programm bearbeitet wurden, das in der Taskleiste fixiert ist. Wenn Sie mit der rechten Maustaste auf das Symbol des fixierten Programms in der Taskleiste klicken, wird die Sprungliste über dem Programm angezeigt. Wenn sich Microsoft Word beispielsweise in Ihrer Taskleiste befindet und Sie kürzlich mehrere .DOC -Dateien angezeigt haben, werden diese angezeigt, wenn Sie die Sprungliste für das Programm anzeigen. Dasselbe gilt für Webbrowser wie Internet Explorer oder Google Chrome, aber anstelle von Dokumenten werden höchstwahrscheinlich zuletzt besuchte Webseiten angezeigt.

Die Datei CUSTOMDESTINATIONS-MS wird erstellt, wenn Sie ein Programm verwenden, das in Ihrer Taskleiste angeheftet ist. Der Pfad zu dieser bestimmten Datei und zu diesem Zeitstempel wird in der Datei CUSTOMDESTINATIONS-MS gespeichert und dann vom Windows 7-Betriebssystem referenziert, wenn der Benutzer mit der rechten Maustaste auf das angeheftete Programm klickt.

Wahrscheinlich wird CUSTOMDESTINATIONS-MS niemals angezeigt Datei, da sie vom Betriebssystem referenziert wurde, aber wenn Sie zu der Datei navigieren müssen, die sich im folgenden Verzeichnis befindet:

Benutzer \% USERNAME% \ AppData \ Roaming \ Microsoft \ Windows \ Recent \ CustomDestinations

Verbreitet CUSTOMDESTINATIONS-MS Dateinamen

[Zufallszahlen und Buchstaben] .customDestinations-ms - Die Namenskonvention der CUSTOMDESTINATIONS-MS-Dateien.

Programme, die CUSTOMDESTINATIONS-MS Dateien öffnen können

Über CUSTOMDESTINATIONS-MS Dateien

Unser Ziel ist es, Ihnen zu zeigen, wofür die Datei mit der Erweiterung .customdestinations-ms gedacht ist und wie man sie öffnet.

Dateityp Windows 7 Jump List File, Die auf dieser Seite aufgeführten Softwarebeschreibungen für Mac, Windows, Linux, Android und iOS wurden mit dem Befehl DateiWiki einzeln recherchiert und überprüft. Wir bemühen uns um eine 100% ige Genauigkeit und veröffentlichen nur Informationen über Dateiformate, die wir getestet und geprüft haben.


Letzte Kommentare zum Öffnen der CUSTOMDESTINATIONS-MS-Datei

Anonym:
Hey! Toller Eintrag über die Dateierweiterung .customdestinations-ms. Ich beginne einen Einführungskurs in Computerwissenschaften und mein Professor erwähnte, dass eine Erweiterung erstellt werden könnte, um Dateien mit der Sprungliste zu öffnen. Ich konnte es nicht glauben und beschloss, mehr darüber zu recherchieren. Ihr Artikel über die .customdestinations-ms-Erweiterungen war sehr gut. Obwohl dieser Dateityp nicht zum Öffnen gedacht ist, scheint er hinter den Kulissen unserer Computer Wunder zu bewirken. Ich frage mich, welche Vorteile sie gegenüber herkömmlichen Skriptdateien hat. Mir hat gefallen, dass Sie in Ihrem Beitrag auch Informationen darüber gegeben haben, wie man Word-Dokumente anheften kann. Das scheint eine gute Möglichkeit zu sein, wichtige Dateien in kurzer Zeit verfügbar zu haben. Warum ist für diese Aktivität ein eigenes Format erforderlich? Vielen Dank für Ihre Hilfe!