Wie installiere ich eine APK-Datei auf meinem Android-Gerät?

Einer der Unterschiede zwischen dem androide Betriebssystem und Apples iOS ist , dass Android Sie Dritter frei installieren können Apps . Während Apps aus dem Google Play Store heruntergeladen werden automatisch installiert, App Installateure außerhalb von Google Play heruntergeladen werden als gespeichert APK – Dateien und muss manuell installiert werden.

Wenn Sie eine APK – Datei herunterladen, wird es automatisch durch das Android – Betriebssystem erkannt. Dies bedeutet , dass Sie eine APK – Datei durch einfaches Antippen der Datei öffnen können Symbol auf Ihrem Android – Gerät. Um jedoch eine nicht verifizierte App zu installieren, müssen Sie die Änderungen Standard – Sicherheitseinstellungen auf Ihrem Android – Gerät der Installation von Anwendungen von Drittanbietern zu ermöglichen.

Diese Funktion ist hilfreich, wenn Sie Anwendungen installieren möchten, die von Google Play nicht zur Verfügung stehen (ehemals Android Market). Es ist auch nützlich, wenn Sie ein Android-Gerät besitzen, die nicht zur Kompatibilität von Google-Anforderungen nicht erfüllt oder wenn Sie Ihre eigene benutzerdefinierte Anwendung installieren.

Wichtig: Sie sollten nur Apps installieren nur aus Quellen, denen Sie vertrauen.

Zulassen Installation der APK-Dateien

Um eine APK-Datei zu installieren, müssen Sie zuerst Ihr Android-Gerät können Anwendungen aus unbekannten Quellen installieren. Sie können dies tun, indem Sie die folgenden Schritte ausführen:

1. Öffnen Sie den Bildschirm Einstellungen (tippen Sie auf das Schraubenschlüssel / Schraubendreher Symbol auf dem Home-Bildschirm).

2. Tippen Sicherheit und Sie werden auf die Android – Sicherheitseinstellungen Bildschirm genommen werden.

3. Tippen Sie auf das Kontrollkästchen neben „Unbekannte Quellen“ , wo es heißt : „Erlauben Installation von Apps aus unbekannten Quellen.“ Ein Dialogfenster öffnet sich Ihnen der Risiken im Zusammenhang mit der Installation von unbekannten Anwendungen im Zusammenhang zu informieren. Tippen Sie auf OK , um zu bestätigen Sie diese Funktion zulassen möchten.

4. Wenn Sie dieses Kontrollkästchen aktiviert haben, können Sie Anwendungen von APK-Dateien installieren, ohne den Google Play Store zu besuchen.

Installieren einer APK-Datei

APK – Dateien können aus dem Web oder gespeichert als Email – Anhang heruntergeladen werden. Wenn Sie eine APK – Datei in einer E – Mail erhalten , und Sie wollen , es zu installieren, klicken Sie einfach auf den Anhang und tippen installieren Sie die App auf Ihrem Tablet oder Smartphone zu installieren. Wenn Sie eine APK – Datei aus dem Internet heruntergeladen haben, können Sie es in Ihrem Download – Ordner (Finden Sie Apps & Widgets → Downloads ). Im Beispiel unten enthält die Download – Ordner eine App namens Fact.apk .

Tippen Sie einfach auf die APK-Datei mit der Installation zu beginnen. zu erlauben, bestimmte Berechtigungen, um die Installation abzuschließen Sie können aufgefordert werden. Sobald die APK-Datei erfolgreich entpackt und installiert wurde, sollten Sie unten, um eine Bestätigungsmeldung ähnlich der sehen.

Sie können nun das neu installierte App von Ihrem Home-Bildschirm zugreifen.

Leave a Comment