Welche neuen Dokumentformate werden in Microsoft Office 2007 verwendet?

Mit der Einführung von Microsoft Office 2007, Microsoft enthielt neue Formate für drei der primären Office – Programme:

  1. Microsoft Word – Ein Programm Textverarbeitung für Dokumente und Briefe schreiben.
  2. Microsoft Excel – Ein Tabellenkalkulationsprogramm verwendet für Daten in Zeilen und Spalten Speicherung und Berechnungen auf den Daten durchgeführt wird .
  3. Microsoft Powerpoint – Präsentation Programm verwendet für professionelle Präsentationen und Diashows.

New File Format

In Office 2007 (auch als Büro bekannt 12), wobei diese drei Programme werden ein neues Dateiformat auf Open XML basiert. Word, Excel und Powerpoint – Dokumente werden in einem gespeichert werden XML anstatt Format binär . Dadurch wird es möglich machen , für beschädigte Dateien wiederhergestellt werden, da die Datei selbst betrachtet werden die Art und Weise XML speichert Daten erlaubt , wenn ein Teil des Dokuments ist beschädigt. Wenn beispielsweise ein Open XML Word – Dokument ein beschädigtes Diagramm enthält, kann das Diagramm zeigt nicht richtig, aber der Rest der Datei sollte gut aussehen. Wenn die Datei als Binär – Dokument gespeichert wurde, kann sie nicht einmal offen.

Kleinere Dateigröße

Neben ein neues, kompatibles Format enthält, die neuen Office – Dokumente benötigen weniger Platz als die bisherigen Formate. Dies liegt daran , das neue Format enthält PLZ Kompression, die Dateigröße bis zu 75% reduzieren kann. Das spart Festplattenspeicher und ist von Vorteil , wenn Dokumente über das Internet, per E-Mail oder andere Datenübertragungsverfahren zu senden.

Kompatibilität

Da XML ein standardisiertes Format, Open XML-Dokumente ist, werden durch Software erkannt, die das Open XML-Format unterstützt. Während frühere Versionen von Office-Programmen nativ keine Dokumente im neuen Format gespeichert unterstützen, hat Microsoft Updates für Office veröffentlicht 2000, XP und 2003, die Benutzer erlauben, zu öffnen, zu bearbeiten und Dokumente im Open XML-Format speichern.

Dateierweiterungen

Die neuen Open XML-Office-Formate werden neue Dateierweiterungen sind sie von den vorherigen Dateitypen zu unterscheiden. Die Erweiterungen der neuen und alten Dateitypen sind im Folgenden aufgelistet:

neue Erweiterungalte VerlängerungDateityp
Microsoft Word
. DOCX. DOCWord-Datei
.docmn / aMakro-fähigen Word-Dokument
.DOTX.PUNKTWord-Dokumentvorlage
.dotmn / aMakro-fähige Word-Dokumentvorlage
Microsoft Excel
.xlsx. XLSExcel Tabelle
XLSMn / aMakro-fähigen Excel-Tabelle
.xltx.XLTExcel-Tabellenvorlage
.xltmn / aMakro-fähigen Excel-Tabelle Vorlage
.xlsbn / aExcel Binary-Arbeitsmappe
.xlamXLAExcel-Add-in
Microsoft Powerpoint
PPTX. PPTPowerpoint-Präsentation
.pptmn / aMakro-fähigen Powerpoint-Präsentation
.ppsx.PPSPowerpoint Slide Show
PPSMn / aMakro-fähigen Powerpoint Slide Show
POTXPOTPowerpoint-Präsentationsvorlage
.potmn / aMakro-fähigen Powerpoint-Präsentationsvorlage
.PPAM.ppaPowerpoint-Add-in

Microsoft Access

Microsoft Access 2007 verwendet auch eine neue Datenbankformat mit einer .accdb Dateierweiterung. (Frühere Versionen von Access gespeichert Datenbanken als MDB – Dateien.) Das neue Format unterstützt mehrwertig Felder, binäre Objekte, Datenbankverschlüsselung und andere neue Features.

Die anderen Office-Formate, wie Visio und Entourage (Mac) Dateien, bleiben gleich.

Leave a Comment