Was ist eine Dateierweiterung?

Eine Dateierweiterung ist das Suffix nach dem Punkt am Ende eines Dateinamens, z. B. .txt, .jpg und .zip. Die Dateierweiterung gibt das an Dateityp der entsprechenden Datei.

Zum Beispiel die Erweiterung „.txt“ des Dateinamens „Article.zip„Auf der linken Seite wird angezeigt, dass es sich um eine reine Textdatei handelt. In ähnlicher WeiseMountain.jpg„ist eine JPEG-Bilddatei und“Archive.zip„ist komprimiertes Archiv.

Wenn Sie die am häufigsten verwendeten Dateierweiterungen kennen, können Sie sich besser identifizieren häufige Dateitypen. Nachfolgend finden Sie Screenshots gängiger Dateierweiterungen unter Windows und Mac OS:

Windows-

MacOS

Während die meisten Dateierweiterungen aus drei Zeichen bestehen (. PDF.MPG.APK), einige haben weniger (.H.DB. PS) und andere haben mehr (. DOCXSEITEN.CRDOWNLOAD).

Wenn Sie auf eine Datei doppelklicken, bestimmt Ihr Computer anhand der Dateierweiterung, mit welchem ​​Programm sie geöffnet werden soll. Die Verbindung zwischen einer Dateierweiterung und dem Standardprogramm, mit dem sie geöffnet wird, wird als a bezeichnet Dateizuordnung. Sie können die Dateizuordnungen in beiden Fällen ändern Windows- und MacOS.

Ein- und Ausblenden von Dateierweiterungen

Einige Betriebssysteme zeigen standardmäßig keine Dateierweiterungen an. Daher müssen Sie möglicherweise die Option „Dateierweiterungen anzeigen“ aktivieren. Sie können diese Einstellung einfach in ändern Windows- und MacOS.

Dateierweiterungen ändern

Sie können nur dann Ändern Sie die Dateierweiterung manuell durch Klicken auf den Dateinamen. Dies kann hilfreich sein, wenn Ihre Datei falsch benannt oder versehentlich geändert wurde. Wenn Sie jedoch eine Dateierweiterung manuell ändern, ändert sich auch, mit welchem ​​Programm Ihr Computer die Datei öffnet. Daher sollten Sie eine Dateierweiterung nur ändern, wenn Sie wissen, dass sie falsch ist. Wenn Sie einer Datei eine ungültige Erweiterung zuweisen, kann sie Ihr Computer möglicherweise nicht öffnen.

Wenn Sie beispielsweise die Dateierweiterung „.txt“ in „.jpg“ ändern, versucht Ihr Computer möglicherweise, die Datei mit einem Bildbetrachter und nicht mit einem Texteditor zu öffnen, wenn Sie darauf doppelklicken. Der Bildbetrachter wird höchstwahrscheinlich einen Fehler erzeugen, der besagt, dass er die Datei nicht erkennt.

Unbekannte Dateierweiterungen

Es gibt mehr als zehntausend Dateitypen und daher mehr als zehntausend Dateierweiterungen. Es ist zwar hilfreich, die am häufigsten verwendeten Dateierweiterungen zu lernen, es ist jedoch nicht praktisch, sie alle zu speichern. Wenn Sie auf eine Dateierweiterung stoßen, die Sie nicht kennen, besuchen Sie FileInfo.com, um herauszufinden, um welche Art von Datei es sich handelt und mit welchen Programmen die Datei geöffnet werden kann.

Leave a Comment